An jedem Tag des Jahres wird irgendetwas gefeiert – am 21. Januar ist Weltknuddeltag UND Welttag der Jogginghose (was sich hervorragend gleichzeitig feiern lässt), am 1. Sonntag im Mai ist Weltlachtag, als Veganerin steht mir auch der Welttofutag am 25. August sehr nahe. Aber der wichtigste Feiertag ist für mich natürlich der WORLD FIDDLE DAY! Dieser wird immer an dem Samstag gefeiert, der dem 19. Mai am nächsten liegt, und das ist 2019 der 18. Mai.

Für die Auswahl des Datums gibt es verschiedene Gründe:

  • Es soll immer ein Samstag sein, damit alle die Zeit haben, um Musik zu spielen, sich mit anderen zu treffen und den Tag mit der Fiddle zu genießen.
  • Es soll auf der ganzen Welt möglich sein, diesen Tag draußen zu verbringen, sich zu versammeln und Musik zu spielen – ob es nun Frühling ist bei uns im Norden oder Herbst in der südlichen Hemisphere.
  • Der berühmte Geigenbauer Antonio Stradivari ist laut worldfiddleday.com am 19. des Monats gestorben. (Wikipedia sagt, es sei der 18. Dezember 1737 gewesen.) Sein Geburtsdatum ist nicht bekannt.

Ins Leben gerufen wurde der World Fiddle Day im Jahr 2012 vom Fiddler Caoimhín Mac Aoidh (nein, ich weiß nicht, wie man das ausspricht) aus Donegal in Irland. Er war erstaunt, dass es keinen Tag gab, um unser geliebtes Instrument, die Fiddle, zu ehren und zu feiern, und schuf Abhilfe.

Ich habe für diesen Anlass eine Playlist mit einer feinen Auswahl meiner liebsten Fiddlemusik gebastelt, die ich gerne mit euch teilen will – diese wird natürlich im Laufe der Zeit erweitert, also hört immer mal wieder rein, ob es was Neues gibt!

Für Apple Music User:

Für Spotify User:

(Falls ihr gerade darüber nachdenkt, welcher Streaming-Anbieter der richtige für euch ist, bedenkt, dass die Streamingdienste die Künstler sehr unterschiedlich bezahlen: Apple Music zahlt z.B. mehr an die Künstler aus als Spotify. Wenn ihr einen kostenfreien Spotify-Account habt, denkt darüber nach, in ein bezahltes Abo zu wechseln, da auch für bezahlte Streams mehr Geld an die Künstler ausgeschüttet wird als für werbefinanzierte Streams.)

Und wenn ihr den World Fiddle Day feiern wollt: schnappt euch eure Fiddle, spielt ein paar Tunes, vielleicht trefft ihr euch mit anderen Leuten und spielt gemeinsam – und wenn die Nachbarn sich beschweren, hol die Kopfhörer raus und dreh meine Playlist auf!

 Lasst mich in den Kommentaren wissen, wie ihr den World Fiddle Day begeht, was euer Lieblingstune von der Playlist ist und was auf der Playlist nicht fehlen darf!

Habt einen wundervollen World Fiddle Day,

FIDDLE ON,

eure Ulli

Melde dich jetzt zu den Fiddle News an!

Du erhältst als Dankeschön eine Übersicht über alle Doppelgriffe auf der G- und D-Saite, mit denen du bei jeder Session mitspielen kannst!

Vielen Dank für die Anmeldung zu den Fiddle News! Bitte checke nun deine E-Mails und ggf. den Spam-Ordner, um deine Anmeldung zu bestätigen.