Einzelunterricht

Du kommst ganz klassisch zu mir in die Geigenstunde – entweder persönlich in mein Studio in Hamburg-Altona oder virtuell per Zoom.

Auf Wunsch können wir gerne Audio- und/oder Videomitschnitte des Geigenunterrichts machen, um das Gelernte zuhause besser nachvollziehen zu können.

 

Der erste Schritt zum Fiddle-Glück: eine Probestunde

In dieser Stunde werden wir feststellen, wo du mit deiner Geige stehst und wo du mit ihr hin möchtest, und gemeinsam einen Plan entwickeln, welche musikalischen Pfade wir erkunden werden.

Die Probestunde dauert ca. 30 Minuten und kostet 20 €. Solltest du dich danach für eine 10er-Karte oder Unterricht im Vertrag entscheiden, wird dir das Honorar für die Probestunde angerechnet.

Geigenunterricht für Anfänger:

  • Der Geigenunterricht basiert auf der Mark O’Connor Violin Methode
  • Erlernen einer gesunden Geigen- und Bogenhaltung
  • Training von Gehör, Rhythmik, Harmonielehre, Noten lesen und schreiben
  • frühe Einführung in diverse Stile wie Irish Folk, Swing, Bluegrass,
    Boogie Woogie, Rock’n’Roll, Jazz, Klassik etc.
  • Improvisationsübungen
  • Erlernen verschiedener Tunings (abseits der klassischen GDAE-Stimmung), wie sie z. B. in der amerikanischen Oldtime-Musik viel verwendet werden
  • Erlernen des Choppings – eine perkussive Art des Violinspielens

Geigenunterricht für Fortgeschrittene:

  • Je nach Bedarf!
  • Du hast deine Geige nach vielen Jahren auf dem Dachboden wiedergefunden und brauchst eine Auffrischung in Sachen Technik?
  • Du hast bisher nur klassische Musik gespielt und willst nun in andere Stile hinein schnuppern?
  • Du möchtest dich von Noten lösen, um auf Jam Sessions mitspielen und improvisieren zu können?
  • Du kannst nach Gehör spielen und möchtest nun die Theorie erlernen, die dahinter steckt?
  • Du möchtest lernen, wie man z.B. irische Tunes oder Bluegrassstücke spielt, damit sie „authentisch“ klingen?
  • Du hast dein Leben lang an Noten geklebt und möchtest dich nun endlich davon befreien? Kein Problem! Wir können uns im Unterricht voll auf das Training deines Gehörs konzentrieren, so dass du auf deiner Geige Melodien und Harmonien schnell erfassen und nachspielen kannst – ganz ohne Noten.

Du kannst dir – aus welchen Gründen auch immer – den Unterricht bei mir nicht leisten?

Dann schicke mir eine Nachricht und erzähle mir von dir, vielleicht finden wir eine Lösung!

Schreibe mir an ulli@fiddleschool.de und ich werde mich bald bei dir melden.

Du möchtest Sponsor werden und mit einem monatlichen Beitrag dabei helfen, auch einkommensschwachen Schüler:innen den Unterricht bei mir zu ermöglichen?

Das kannst du jetzt auf Patreon tun:

Du möchtest einen einmaligen Betrag spenden oder dich nicht auf Patreon anmelden? Dann schreib mir an ulli@fiddleschool.de und wir finden eine andere Lösung, wie du den Geigenunterricht sponsorn kannst.

Melde dich jetzt zu den Fiddle News an!

Du erhältst als Dankeschön eine Übersicht über alle Doppelgriffe auf der G- und D-Saite, mit denen du bei jeder Session mitspielen kannst!

Vielen Dank für die Anmeldung zu den Fiddle News! Bitte checke nun deine E-Mails und ggf. den Spam-Ordner, um deine Anmeldung zu bestätigen.